Herzlich Willkommen auf den Seiten der St. Gerhard Schule in Riedlingen.

 

 

Die St. Gerhard Schule ist eine staatliche Schule.

Wir sind ein sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) der Fachrichtung Lernen. 

 

  --------------------------- Aktuell --------------------------- 

Einladung zum Elternabend für alle Klassen

 Liebe Eltern,

 ich lade Sie im Namen des Kollegiums zum ersten Elternabend dieses Schuljahres ein.

Der gemeinsame Elternabend findet statt am

 Mittwoch, 29.09.2021 um 19 Uhr.

 Der Elternabend gliedert sich in drei Teile:

 1. Begrüßung im Festsaal
Sie erhalten allgemeine Informationen zum aktuellen Schuljahr.

2. Klassenpflegschaftssitzungen in den Klassenzimmern

Dort erhalten Sie wichtige Informationen zum Klassenunterricht und können gemeinsame Themen besprechen. Wichtiger Teil ist die Wahl der beiden Klassenvertreter.

3. Elternbeiratssitzung (nur für die gewählten Elternvertreter)
Alle gewählten Elternvertreter treffen sich um ca. 20.15 Uhr im Lehrerzimmer zur Wahl des/der Elternbeiratsvorsitzenden und der Elternvertreter in der Schulkonferenz.

Wichtig:
Für die Teilnahme am Elternabend ist die 3G-Regel erforderlich (entweder getestet, geimpft oder genesen). Wir sind verpflichtet, die Nachweise am Beginn des Elternabends zu kontrollieren! Es besteht Maskenpflicht.

Wir freuen uns, wenn wir Sie alle am ersten Elternabend begrüßen können, damit wir gemeinsam und gut informiert und abgesprochen in das neue Schuljahr starten können!

 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie am Elternabend teilnehmen können oder verhindert sind.

 Mit freundlichen Grüßen

 


 Coronamaßnahmen

Zunächst wichtig: Es gibt vorerst keinen Fern- oder Wechselunterricht mehr. Alle Kinder besuchen den Unterricht an der Schule. Eine Ausnahme vom Präsenzunterricht ist nur mit einem ärztl. Attest möglich, das der Schule vorgelegt werden muss.

Laut Verordnung vom 27.08.21 gilt weiterhin die Maskenpflicht auf dem Schulgebäude. Ausnahmen sind Essen und Trinken, Sportunterricht und der Chor.

Ebenfalls verpflichtend sind zwei Tests pro Woche. Eine Testbescheinigung wird nicht mehr ausgestellt, alle Schüler* gelten als getestet.
Geimpfte Schüler sind von der Testpflicht befreit. Bitte bringen Sie uns in diesem Fall eine Impfbescheinigung bei.

Alle anderen Schulbesucher (vor allem Eltern) benötigen beim Betreten der Schule einen 3 G-Nachweis (geimpft, getestet oder genesen), den die Schule kontrollieren muss.

Vorgehen bei einer Covid-Infektion

Wenn ein Schüler in der Schule positiv getestet wird, muss er umgehend abgeholt und mit einem PCR-Test getestet werden. Die Quarantäne dauert mind. 5 Tage und kann durch einen „Freitest“ beendet werden. Alle anderen Schüler der Klasse werden in diesem Fall ohne Quarantäne 5 Tage am Stück täglich getestet (Klasse 1-4 am unmittelbar folgenden Tag einmal)

 

Schoolfox

Wie bereits geschrieben, werden wir weiter die allermeisten Informationen und Briefe über unseren Schoolmessenger Schoolfox an Sie senden. Deshalb ist die Verwendung (wie an anderen Schulen auch) verbindlich. Die neuen Eltern erhalten ihre Zugangsdaten und eine Anleitung am ersten Schultag. Einige wenige „Altnutzer“ müssen sich mit neuen Zugangsdaten anmelden, da der alte Zugang nicht mehr funktioniert. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte direkt an mich!

Das Schulteam freut sich auf das kommende Schuljahr, wir hoffen dass wir weitgehend „normal“ und ohne weitere Beeinträchtigungen arbeiten und werden.

Bitte unterstützen Sie uns weiterhin so gut und zuverlässig wie in den vergangenen Jahren und tragen Sie damit dazu bei, dass Ihre Kinder größtmögliche Lern- und Entwicklungsschritte vollziehen können!

 

 Infos zu den Tests:  

 Ein Video, wie der Test abläuft, finden Sie unter dem Link auf Youtube:

 https://www.youtube.com/watch?v=gFmlA-EybCs

 ·         

·     Anton:
Wie bereits vor den Ferien werden wir die Anton-App noch stärker einsetzen. Dafür ist es erforderlich, dass Ihre Kinder dort Zugang haben. Die Codes können gerne an der Schule erfragt werden, wenn sie nicht vorliegen!

Die für die Schüler vorgesehenen (gepinnten) Aufgaben finden Sie bei der Gruppe des Schülers!

·    Telefon:

Die Klassenlehrer/innen erarbeiten gemeinsam mit den Schülern Arbeitspläne und Aufgaben. Wir bitten Sie, dass Ihre Kinder vormittags erreichbar sind, damit wir mit ihnen sprechen können.

Sie dürfen auch gerne telefonisch mit den Klassenlehrer/innen Kontakt aufnehmen!

 

 

    

Die Schulleitung und das Sekretariat sind zu den üblichen Zeiten vormittags erreichbar.

 

***************************************************************

Aus aktuellem Anlass und der Verunsicherung vieler Eltern hier: 

einige Ratschläge für den Umgang mit Infektionskrankheiten und dem Schutz vor Ansteckung: 

(Sie finden dieses Blatt auch im Downloadbereich.) 

 

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+02+27+Informationen+zum+Corona-Virus

 

 

 

 

-------------------------- INFOS --------------------------

Weitere Informationen zum Thema "Entwicklungsgespräch"

 hier herunterladen

--------------------------------------------------------------------

 

Sie können sich einen Überblick über unsere Schule verschaffen, in dem sie unsere Schulbroschüre durchlesen:

Schulbroschüre Seite 2

 

Schulbroschüre ansehen

 (Beim Klicken auf das Bild öffnet sich die Schulbroschüre als PDF)